Renault Alpine A310

Renault Alpine A310 – Varianten, Zeichnungen, Walkaround.

Renault Alpine A310 Varianten und Ausführungen

Renault Alpine A310 Technische Daten und Abmessungen

Renault Alpine A310 Detailbilder

Renault Alpine A310 Zeichnungen

Der Renault Alpine A310 sollte als Porsche-Konkurrent auf den Markt kommen. Gebaut wurde der A310 von 1971 bis 1984. Von Anfang an war ein 6 Zylinder Motor eingeplant. Aber da der PRV R30 nicht serienreif war wurde die erste Serie mit 4 Zylinder Motor produziert. Und erst ab 1977 wurde der A310 mit V6 Motor ausgeliefert.

Renault Alpine A310 Varianten und Ausführungen

Alpine A310 (1971-1977) (4 Zylinder Modelle)
Sechs Frontscheinwerfer und zwei Lufteinlässe oben an vorderen Kotflügel. Statt Stoßstangen vorne und hinten waren Gummilippen verbaut. Drei Loch Felgen. Bis ca. 1973 wurde ein lamellenartiger Schuppengrill an der Motorhaube (Heckpartie) verbaut. Der 1.6-Liter Motor leistete 85 kW. 4 Gang Getriebe.

Alpine A310 SI (ab 1973)
Mit elektronische Einspritzung und 91 kW Leistung.

Alpine A310 SX (ab 1976)
Sparsamere Version mit 70 kW.

Alpine A310 V6 (1977-1980)
Vier Frontscheinwerfer, Lufteinlässe vorne entfielen. Sechszylinder PRV Motor (PRV=Peugeot, Renault, Volvo, R30) mit 150 PS. Drei Loch Felgen. Statt Stoßstangen waren immer noch die Gummilippen verbaut. Vier Gang Getriebe.

Alpine A310 V6 (1981-1982/83)
PRV Motor mit 5-Gang Getriebe. Stoßstangen aus Kunststoff. Vier Loch Felgen (R5 Turbo Achse). Heckspoiler.

Alpine A310 V6  S oder „Pack GT“ oder „Gruppe 4“ (1982/83-1984)
Die Karosserie wurde stark verbreitert. Einen Fronspoiler und ein flacheren Heckspoiler. Separate Türschloss unter dem Öffnungsknopf.

Alpine A310 V6 Gruppe 5
Eine sehr seltene Version die sich von der A310 Gruppe 4 durch die flach übergehende Kotflügelverbreiterungen unterscheidet.

Renault Alpine A310 Technische Daten und Abmessungen

  A310 A310S
Länge (mm) 4180 4250
Breite (mm) 1650 1800
Höhe (mm) 1150 1150
Radstand (mm) 2270 2270
Reifengröße vorne 195/55 R340 205/50 R15
Reifengröße hinten 205/50 R165 285/40 R15

 

Renault Alpine A310 Detailbilder

Renault Alpine A310S

Renault Alpine A310S mit Fleischmann Komponenten

Renault Alpine A310S Walkaround

Renault Alpine A310S mit Fleischmann Komponenten Walkaround

Renault Alpine A310 Zeichnungen

work in progress

 


Literatur und Quellenverzeichnis: Renault Alpine Club international, Wikipedia, Archiv Alexander Miller


Die Seite befindet sich im Aufbau. Die Informationen werden ständig ergänzt. Wenn Sie eine Unstimmigkeit oder Fehler finden oder ein Verbesserungsvorschlag haben dann kontaktieren Sie mich über Kontakt-Formular. Damit Sie keine Neuigkeiten mehr verpassen können Sie meine Facebook Seite „Modell und Original“ abonnieren. Diskussionen können wir gerne in eine Private Facebook Gruppe „Modell und Original Discussions Group“ führen.