T-54 Varianten Walkaround Zeichnungen

T-54 – Varianten, Technische Daten, Zeichnungen, Walkaround.

T-54 Varianten und Ausführungen

T-54 Technische Daten und Abmessungen

T-54 Walkaround

T-54 Zeichnungen

Der T-54 (Objekt 137) wurde ende 1940-er Jahre, als Nachfolger für T-44, entwickelt. Die Serien Produktion begann 1947. 1958 wurde der T-54 durch T-55 abgelöst. 

T-54 Varianten und Ausführungen

T-54 Sowjetische Varianten (Serie)

T-54-1 Objekt 137 (1947-1949) Mod.1946
T-54-2 Objekt 137 (1949-1951) Mod.1949
T-54-3 Objekt 137 (1952-1955)
T-54A Objekt 137G (1955-1957)
T-54AK Objekt 137GK (ab 1958) Befehlspanzer auf T-54A
T-54AM
T-54B Objekt 137G2 (1957-1959)
T-54BK Objekt 137KC (ab 1958) Befehlspanzer auf T-54B
T-54K Objekt 137K (ab 1958) Befehlspanzer auf T-54
T-54 mit PST-54 Objekt 485 (73 Stück gebaut)
T-54M Objekt 137M (ab 1977) Modernisierung bis auf die T-55 Kampfwert
T-54MK Befehlspanzer auf T-54M

T-54 Sowjetische Varianten (experimentell)

T-54M Objekt 139
Objekt 141
Objekt 614 – T-54 mit PTUR 9M14 Maljutka
Objekt 614A – T-54A mit PTUR 9M14 Maljutka
Objekt 614B – T-54B mit PTUR 9M14 Maljutka
T-54 mit KUV 9K116 Kastet

T-54 Polnische Varianten (Serie)

T-54AM Modernisierung T-54A auf T-54M
T-54AD Befehlspanzer

T-54 Chinesische Varianten

Typ 59 (WZ-120)
Typ 59-I (WZ-120A)
Typ 59-II (WZ-120B)
Typ 59-IIA (WZ-120B)
Typ 59-IID-1 (WZ-120C1)
Typ 59D (WZ-120C)
Typ 59D-I (WZ-120C-I)
Typ 59R
Typ 59P
Typ 59G (Typ 59-125 / Typ 59-120)

T-54 Israelische Varianten

Ti-67
Tiran-1
Tiran-4
Tiran-4Sh

T-54 Iranische Variante

Typ-72Z / T-72Z / Safir-74 (Modernisierung vonT-54/T-55 und Typ 59)

T-54 Sudanesische Variante

Al-Zubair I (auf Typ-72Z)

T-54 Pakistanische Varianten

Al-Zarrar (Typ 59)

T-54 Bangladesch Variante

Typ 59G BD Durjoy

T-54 Ukrainische Variante

T-55AGM

 

Fahrzeuge auf Basis von T-54

Sowjetunion

AT-T schwerer Artillerieschlepper
Objekt 431 Experimenteller Raketenpanzer
OT-54 Objekt 481 Flammpanzer. T-54 mit Flammenwerfer ATO-1
TO-55 Objekt 482 Flammpanzer. T-54B mit Flammenwerfer ATO-200
Objekt 483 Experimenteller Flammpanzer. T-54 mit Flammenwerfer ATO-250
ZSU-57-2 Flugabwehrpanzer
Objekt 530 Experimenteller Flugabwehrpanzer
BMR-2 Minenräumpanzer auf T-54B
BTL-1 gepanzerte Draisine für Panzerzug BP-1
BTS-2 Bergepanzer auf T-54
BTS-4A Bergepanzer auf T-54
BREM-3 Bergepanzer auf T-54 Mod. 1949
GPM-1 Löschfahrzeug auf T-54
GPM-54 Löschfahrzeug auf T-54
PTS schwimmender Transporter
MTU Brückenleger auf T-54
MTU-20 Brückenleger auf T-54 und T-55
SPK-12G Kranfahrzeug
SU-122-54 Sturmgeschütz
BMR-1 Minenräumpanzer auf SU-122-54

DDR

T-54-T Bergepanzer auf T-54A

Israel

Achzarit schwerer Truppentransporter auf T-54 und T-55

China

Jaguar (Prototyp)

Ägypten

Ramses-II (T-54E)

T-54 Technische Daten und Abmessungen

work in progress

 

T-54 Walkaround

T-54AM Walkaround (polnische Variante)

Der T-54AM ist eine Kampfwertgesteigerte Version von T-54A auf T-54M . Neu bei der T-54AM waren waren unter anderem der W-55 Motor, vergrößerter Munitionsvorrat, verbesserte UF-Ausrüstung (OPVT), Laufrollen von T-55 und RMSch-Kette. Hier abgebildeter T-54AM gehörte zu den NVA der DDR.

T-54 Zeichnungen

work in progress

 


Literatur und Quellenverzeichnis: Archiv Alexander Miller, Wikipedia


Die Seite befindet sich im Aufbau. Die Informationen werden ständig ergänzt. Wenn Sie eine Unstimmigkeit oder Fehler finden oder ein Verbesserungsvorschlag haben dann kontaktieren Sie mich über Kontakt-Formular. Damit Sie keine Neuigkeiten mehr verpassen können Sie meine Facebook Seite „Modell und Original“ abonnieren. Diskussionen können wir gerne in eine Private Facebook Gruppe „Modell und Original Discussions Group“ führen.