Hawker Sea Hawk

Hawker Sea Hawk – Varianten, Technische Daten, Zeichnungen, Detailbilder.

Hawker Sea Hawk Varianten

Hawker Sea Hawk Technische Daten

Hawker Sea Hawk Walkaround

Hawker Sea Hawk Zeichnungen

Die Sea Hawk ist ein britischer Kampfflugzeug der von Hawker Siddeley entwickelt und von 1948 bis etwa 1960 produziert wurde.

Hawker Sea Hawk Varianten

work in progress

Hawker Sea Hawk Technische Daten

work in progress

Hawker Sea Hawk Walkaround

Die Hawker Sea Hawk Mk 100 ist eine Version den britischen Kampfflugzeuges Hawker Sea Hawk die nur für die deutsche Bundesmarine gebaut wurde. Der unterschied zu den britischen Sea Hawk war ein vergrößertes Leitwerk und amerikanische Elektronik. Die Dienstzeit des Sea Hawk Mk 100 war von 1958 bis 1965. Insgesamt wurden 34 Mk 100 und 34 Mk 101 produziert. Hier abgebildete Sea Hawk Mk 100 ist die ehemalige VB+134 des MFG 2. Die Maschine war zwischen 1967 und 1983 bei der indischen Marine mit dem Kennung IN-238 an Bord des Flugzeugträgers INS Vikrant (ex HMS Hercules) stationiert.

Hawker Sea Hawk Zeichnungen

work in progress


Literatur und Quellenverzeichnis: Archiv Alexander Miller


Die Seite befindet sich im Aufbau. Die Informationen werden ständig ergänzt. Wenn Sie eine Unstimmigkeit oder Fehler finden oder ein Verbesserungsvorschlag haben dann kontaktieren Sie mich über Kontakt-Formular. Damit Sie keine Neuigkeiten mehr verpassen können Sie meine Facebook Seite „Modell und Original“ abonnieren. Diskussionen können wir gerne in eine Private Facebook Gruppe „Modell und Original Discussions Group“ führen.