12.8-cm-Flak 40 Varianten Walkaround

12.8-cm-Flak 40 – Varianten, Zeichnungen, Walkaround.

12.8-cm-Flak 40 Varianten und Ausführungen

12.8-cm-Flak 40 Technische Daten und Abmessungen

12.8-cm-Flak 40 Detailbilder

12.8-cm-Flak 40 Zeichnungen

Die 12,8-cm-Flak 40 wurde von Rheinmetall-Borsig in Düsseldorf entwickelt. Produktion Flak 40 erfolgte bei Krupp AG in Essen, den Skodawerken in Pilsen, der Hanomag in Hannover und Oberschlesischen Gerätebau GmbH in Laurahütte. In der gesamte Produktionszeit von 1939 bis 1945 wurden 1129 Flugabwehrkanonen Flak 40 hergestellt. Die Flak 40 wurde in drei Varianten gebaut. Mobile Version Flak 40/1 die mit Sonderanhänger 220 in einer Last transportiert werden könnte. Flak 40/2 – stationäre Version für ortsfeste Installation oder für die Verwendung als Eisenbahn-Flak. Und 12,8-cm-Flak-Zwilling 40. 

12.8-cm-Flak 40 Varianten und Ausführungen

work in progress

 

12.8-cm-Flak 40 Technische Daten und Abmessungen

work in progress

 

12.8-cm-Flak 40 Walkaround Detailbilder

Die hier abgebildete Flak 40 ist die fahrbare Flak 40/1.

12.8-cm-Flak 40 Zeichnungen

work in progress

 


Literatur und Quellenverzeichnis: Archiv Alexander Miller


Die Seite befindet sich im Aufbau. Die Informationen werden ständig ergänzt. Wenn Sie eine Unstimmigkeit oder Fehler finden oder ein Verbesserungsvorschlag haben dann kontaktieren Sie mich über Kontakt-Formular. Damit Sie keine Neuigkeiten mehr verpassen können Sie meine Facebook Seite „Modell und Original“ abonnieren. Diskussionen können wir gerne in eine Private Facebook Gruppe „Modell und Original Discussions Group“ führen.